Schließen
Sicheres einkaufen mit SSL
Versandkostenfrei ab 55€
030 - 27 99 00 02
  • Wundervino
  • Angebote
  • Wein
  • Pakete
  • Nichtwein
  • In Berlin
Suche
Filters

Burg Ravensburg Dicker Franz Blaufränkisch VDP.Großes Gewächs 2012

Kategorie: Genusswein
Artikelnummer: 466
Ein wunderschönes Beispiel für kräftigen Rotwein aus Deutschland. Ich glaube kaum, dass hier blind verkostet jemand überhaupt einen deutschen Rotwein erwarten könnte. Mit diesem Großen Gewächst ist Claus Burmeister ein Geniestreich gelungen.
22,50 € inkl. MwSt.
28,00 € inkl. MwSt.
für 0,75l [ 30,00 € / 1 l ]
exklusive Versand
Verfügbarkeit: Am Lager
Lieferfrist: Lieferzeit 1 - 3 Tagen
Produktspezifikation
Anbaugebiet DE - Baden
Weinkategorie Genusswein
Weinart Rotwein
Rebsorte(n) Blaufränkisch.
Rebsortensynonym Lemberger und 118 andere Namen.
Herkunftsland Deutschland
Region Baden - Kraichgau
Lage Dicker Franz
Qualitätsstufe VDP. Großes Gewächs
Jahrgang 2012
Expertise In der Nase präsente Vanillenoten gefolgt von Himbeerquark. Darunter Noten von mediterranen Gewürzen. Dunkles durchdringendes Violett. Am Gaumen sehr voll. Die Vanille des Holzes bewahrheitet sich. Neben der Himbeere trifft man auf Sauerkirsche, Lavendel und Blaubeere, die aber keinesfalls seifig daherkommt. Blind könnte man fast denken der Wein käme aus dem Ribera del Duero in Spanien. Geerntet von Hand, alkoholische Gärung in Holzcuves und dann für 10 bis 15 Monate Ausbau in Barriques (225l).
Alkoholgehalt in % 13,5
Restsüße 0,8
Säuregehalt 6,2
Geschmack Trocken
Erzeuger Weingut Burg Ravensburg, Hauptstraße 44, 75056 Sulzfeld ; DE-ÖKO-022
Trinktemperatur 18
Flascheninhalt in L 0,75
Allergie Enthält Sulfite
Produktspezifikation
Anbaugebiet DE - Baden
Weinkategorie Genusswein
Weinart Rotwein
Rebsorte(n) Blaufränkisch.
Rebsortensynonym Lemberger und 118 andere Namen.
Herkunftsland Deutschland
Region Baden - Kraichgau
Lage Dicker Franz
Qualitätsstufe VDP. Großes Gewächs
Jahrgang 2012
Expertise In der Nase präsente Vanillenoten gefolgt von Himbeerquark. Darunter Noten von mediterranen Gewürzen. Dunkles durchdringendes Violett. Am Gaumen sehr voll. Die Vanille des Holzes bewahrheitet sich. Neben der Himbeere trifft man auf Sauerkirsche, Lavendel und Blaubeere, die aber keinesfalls seifig daherkommt. Blind könnte man fast denken der Wein käme aus dem Ribera del Duero in Spanien. Geerntet von Hand, alkoholische Gärung in Holzcuves und dann für 10 bis 15 Monate Ausbau in Barriques (225l).
Alkoholgehalt in % 13,5
Restsüße 0,8
Säuregehalt 6,2
Geschmack Trocken
Erzeuger Weingut Burg Ravensburg, Hauptstraße 44, 75056 Sulzfeld ; DE-ÖKO-022
Trinktemperatur 18
Flascheninhalt in L 0,75
Allergie Enthält Sulfite
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Al Ria Reserva 2014

15,00 € inkl. MwSt.
für 0,75l [ 20,00 € / 1 l ]
exklusive Versand

Saveurs Du Midi Minervois 2015

8,95 € inkl. MwSt.
für 0,75l [ 11,93 € / 1 l ]
exklusive Versand

Michel Gassier Lou Coucardie rouge 2013

26,00 € inkl. MwSt.
für 0,75l [ 34,67 € / 1 l ]
exklusive Versand